DS SECURITY = TEAMWORK

Bewerben Sie sich! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, damit wir ein klares Bild von Ihnen gewinnen. Zusätzlich zu Ihrem Lebenslauf interessieren uns auch immer weitere Informationen zu Werdegang, Qualifikation, Engagement, etc.. Sie können hierfür direkt den online-Personalfragebogen auf dieser Seite nutzen.

Passen Ihre Qualifikationen und Ihr Profil zu unseren Anforderungen, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein.

 

Personalfragebögen sind ein "Werkzeug" des Personalwesens der DS Security bei der Einstellung neuer Mitarbeiter. Unser Personalfragebogen richtet sich deshalb an Bewerber oder an neue Mitarbeiter.

Die Abfrage abrechnungsrelevanter Sachverhalte dient dem Zweck, unseren HR-Mitarbeiter*innen bestimmte administrative Tätigkeiten - wie Anmeldung zur Sozialversicherung oder Lohnabrechnung - zu erleichtern. Wir möchten Sie deshalb darum bitten, den Fragebogen vollständig auszufüllen. Die Bearbeitung dauert ungefähr 20 Minuten. Um den Vorgang zu erleichtern, legen Sie sich vor dem Ausfüllen folgende Nummern zum "Abtippen" bereit:

  • Die 11-stellige IBAN Ihrer Bankverbindung
  • Die 7-stellige Bewacher ID (Bewachungsregister-Nummer) falls vorhanden
  • Die 11-stellige Sozialversicherungs-Nummer, die Sie auf Ihrem Sozialversicherungsausweis finden
  • Die 12-stellige Steuer ID, die Sie z.B. auf Ihrem letzten Einkommensteuerbescheid finden
  • Die Versicherten-Nummer, die Sie auf Ihrem Krankenkassen-Kärtchen finden

Der Personalfragebogen ersetzt nicht den Arbeitsvertrag zwischen Ihnen und DS Security GmbH.

Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit
Ihr Dieter Sahner
Geschäftsführung

 

Personal Fragebogen

Wenn Sie mit dem Personalfragebogen Angaben zu Ihrer Person machen, werden die Daten aus dem Personalfragebogen inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten sind zur internen Verarbeitung gedacht und wir geben diese nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Ja - ich habe die Grundlage meiner Einwilligung zur Kenntnis genommen!
logo